Urlaub der Extraklasse im Bergdorf LiebesGrün im Sauerland

Bergdorf LiebesGrün im Sauerland

Schnell erreichbarer Rückzugsort für Naturfreunde. Deutschlands nördlichstes Bergdorf steht im Sauerland. Aus den Alpen sind sie vielen bekannt und bei Paaren, Gruppen und Familien gleichermaßen als Feriendomizile beliebt:
gemütliche Bergdörfer. Sie begeistern vor allem durch die legere und trotzdem exklusive Atmosphäre in der Natur, die
man dort vorfindet. Doch lebt man nicht gerade im Süden Deutschlands, ist es bis in die Alpen kein Katzensprung – ein spontaner Wochenendtrip musste daher bisher für die meisten ein schöner Traum bleiben.

Deutschlands nördlichstes Bergdorf steht im Sauerland

Seit Dezember 2011 steht unweit der Stadt Schmallenberg im Sauerland das sicherlich nördlichste Premium-Bergdorf im deutschsprachigen Raum: das Bergdorf Liebesgrün. Am Fuße des Rothaarkammes gelegen, bietet es für Naturfreunde einen schnell erreichbaren Rückzugsort, der den Feriendomizilen in den Alpen in nichts nachsteht. Das Dorf besteht aus zehn typisch sauerländischen Hütten, die so angeordnet sind, dass dörfliche Gemütlichkeit entsteht, aber die Privatsphäre jedes einzelnen gewahrt bleibt. Die Architektur der Hütten spielt mit dem Kontrast zwischen modernen und alten Formen und Materialien. Bodendielen, Holzwände und Sprossenfenster finden sich dort Seite an Seite mit Putzwänden und einfachen Estrichböden.

Die Raumwirkung ist ungewöhnlich großzügig. Das Material und die Farben lassen die Hütten dennoch angenehm heimelig wirken. Jede von ihnen ist 90 Quadratmeter groß und bietet Platz für bis zu sechs Personen. Fahrräder, Skier und Kinderwagen können in einem außen liegenden Schuppen untergebracht werden. Die Vollholzmöblierung ist schlicht, aber gemütlich. Zwei Wohlfühlbadezimmer, eines davon verfügt über eine Badewanne mit Ausblick und eine Infrarot-Kabine, laden zum Entspannen ein. Auf Wunsch kommt ein Physiotherapeut in die Hütte. Vor der Berghütte befindet sich ein geschützter Sitzbereich, der zu jeder Jahreszeit Platz für gemütliche Runden bietet.

Das Liebesgrün ist kein Selbstversorger-Dorf. Die tägliche Hüttenreinigung sorgt für Ordnung und das Team der Handweiser Hütte liefert für Frühstück und Abendessen kulinarische Genüsse. Die direkte Anbindung an Lift, Skihang, Wanderwege und Mountainbikerouten ist für aktive Naturfreunde ein besonderes Highlight.

„Das langsame Dorf“ – so wird das LiebesGrün von seinen Gästen genannt

Was für eine Auszeichnung. Es ist still und auf den ersten Blick gar nicht zu sehen. Ruhig liegt es da, am Waldrand unterhalb des Rothaarsteiges. Im Dorf steht die Zeit still. Nicht nur für einen Moment. Es passiert nicht viel. Und das ist gut so. In dem kleinen Bergdorf, dem sicherlich nördlichsten im deutschsprachigen Raum, erlebt man die angenehme Bescheidenheit des Sauerlandes ganz intensiv. Lage, Hütten, Angebote und persönliche Zuwendung machen echten und ehrlichen Urlaub möglich. Regionalität kann man nicht erklären, wenn man sie nicht lebt. Von der Architektur bis hin zur Speisekarte baut das Bergdorf auf seine Sauerländische Identität. Und auf ein Angebot, bei dem es an wirklich nichts fehlt. Ein Bergdorf der ganz besonderen Art. Ein Dorf voller Lebensqualität. Das ist Luxus auf LiebesGrüne Art.

LiebesGrüner Wohnen

“Eine kleine Hütte schafft mehr Platz zum Träumen als jeder große Palast.” Treten Sie ein! Das warme, unbehandelte Holz in der Stube steht in angenehmen Kontrast zum schlichten Grau des Küchenbodens. Der Ofen schickt sein warmes Flackern hinaus in die Nacht. Ein heißer Tee in schlichtem, weißen Porzellan duftet durch den Raum. Viele kleine Details zeigen ein traditionelles Verständnis für Funktionalität. Es muss nicht viel sein – aber gut sein, das muss es. Und so spürt man mit allen Fasern, wie einfach und dennoch intensiv Leben sein kann. Probieren Sie es aus. Es wird Ihnen in den Ferienhäusern an nichts fehlen. Das ist Luxus pur.

Traumhaft Erholen im LiebesGrün

Runterkommen, abschalten, die Zeit für wunderbare Momente anhalten. Was passt da besser dazu, als es sich auch körperlich gut gehen zu lassen. Das Zentrum des Hütten-Spa liegt im Dachgeschoss: Ein großzügiger Wohlfühlbereich mit großer Badewanne, einer Bachkieseldusche und einer exklusiv für unsere Hütten entwickelten Physiotherm-Infrarotkabine mit Panoramaglas. Auf Wunsch sorgt das Team für entspannende Massagen in Ihrer eigenen Hütte. Privat und höchstpersönlich. Traumhaft Relaxen – Das Hütten-Spa.

Inklusiv-Leistungen & Preise

Urlaub der Extraklasse mit nachfolgenden Leistungen:

  • Eigene exklusive Berghütte (inklusive Halbpension)
  • Morgens das natürliche Bergfrühstück in Ihrer Hütte serviert
  • Täglich das vitale Abendessen (meist ein 3-Gänge-Menü) in der Handweiser Hütte. Sollte die Handweiser Hütte in Einzelfällen geschlossen sein, wird das Abendessen kostenlos in Ihre Berghütte geliefert.
  • Möchten Sie an anderen Tagen das Abendessen in Ihrer Berghütte genießen, werden dafür pro Tag bei zwei Personen pauschal 20,00 EUR berechnet.
  • Knackige Bauernäpfel zum Frühstück
  • Überdachte Terrasse und Natur pur bei der Hütte
  • Bettwäsche, Hand-, Bade- und Geschirrtücher
  • Handtuchwechsel
  • Tägliche Hüttenreinigung und Aufbereitung der Betten
  • Hütten-Spa mit Badewanne und Physiotherm-Infrarot-Kabine für zwei Personen
  • Kaffee- und Teebar in der Hütte (Biokaffee & Biotee)
  • Weinklimaschrank mit ausgewählten Rebschätzen, Mineralwasser, Säften und Pils (gegen Aufpreis)
  • Sauerländer Kaminholz für den Kaminofen in Ihrer Berghütte
  • Kostenloser Internetzugang
  • Persönlicher, reservierter Parkplatz
  • Eigener Schuppen an Ihrer Berghütte für Fahrräder, Ski oder Kinderwagen
  • Kleiner Naturspielplatz

Das Bergdorf LiebesGrün ist autofrei. Für Ihr Gepäck haben wir Bollerwagen bereitstehen. Wir übernehmen auch gerne kostenlos den Gepäcktransport.

Mindestaufenthalt: 2 Nächte

Belegung: 1-6 Personen Innerhalb der NRW Oster- und Herbstferien 5 Nächte, innerhalb der NRW Sommerferien ab drei Nächten.

Genießen mit Herz und Verstand

Der Genuss liegt in der Einfachheit und Qualität der Zutaten. Ralf Blümer ist als Koch kompromisslos. Was seiner Idee von einer herrlich einfachen Küche nicht entspricht, das wird man hier nicht finden. Für ihn sind der bewusste Einkauf optimale Reife und die unkomplizierte Zubereitung Grundvoraussetzung für eine gesunde und genussvolle Kulinarik. Und weil ihm das so wichtig ist, haben er und Jessica entschieden, das Abendmenü zum pauschalen Angebot zu machen. Ihre Gäste sind begeistert. Denn nur so erleben sie die Ganzheitlichkeit diesen besonderen Angebotes. Das ist LiebesGrüner Genuss – komplett und lecker.

Die Handweiser-Hütte

Eine traditionelle Skihütte, der Mittelpunkt im Bergdorf. Das Restaurant in der Handweiser Hütte steht natürlich auch für Gäste offen, die nicht im Bergdorf übernachten. Täglich von 18.30 Uhr bis 22:00 Uhr werden täglich wechselnd ein 3 Gänge LiebesGrün Überraschungs-Menü, zubereitet vornehmlich aus hochwertigen, lokalen Zutaten für 35,00 EUR und ein vegetarisches LiebesGrün MENÜ für 28,00 EUR. Reservieren Sie bitte Ihren Tisch unter Tel. 0 29 72 / 96 17 97.

Das Sauerland

Ehrlich und überraschend – echt eben. Das Sauerland ist eine ganz besondere, ehrliche und überraschende Region. Viele, die das Sauerland zum ersten Mal besuchen, erzählen von überraschenden Erlebnissen, beeindruckender Natur und einem »eigenen« Menschenschlag. Fast alle, die sich mit offenen Augen und wachem Sinn hier bewegen, werden süchtig. Wenigstens auf ein zweites Mal. Meistens aber auch für immer.

Anschrift Bergddorf LiebesGrün

Bergdorf LiebesGrün
Lenninghof 26
57392 Schmallenberg
Telefon: 02972 96-1797
Telefax: 02972 96-2554

E-Mail: info@liebesgruen.de

Mehr Infos unter: www.liebesgruen.de