Tier- und Freizeitpark Gut Eversum

Der Tier- und Freizeitpark Gut Eversum liegt direkt am Ufer der Lippe, am Rande der Kleinstadt Olfen im Münsterland. Er lädt zum Staunen und Spielen ein. Besondere Bekanntheit kommt ihm vor allem auch deshalb zugute, da im Park die europaweit größte Modelleisenbahn in „Spur 0“ befindet. Dank der regelmäßigen Vorführzeiten, kann diese täglich in Aktion gesehen werden.  An Wochenenden sowie an Feiertagen finden die Vorführzeiten zu weiteren Zeiten statt.

 

Grillen am Ufer der Lippe

In idyllischer Lage am Flussufer, lockt das Gut Eversum insbesondere an warmen Sommertagen mit einem attraktiven Angebot für einen erlebnisreichen Familienausflug. Die Freiterrasse vor dem Imbiss lädt mit Blick auf die historische Gutsscheune zum Verweilen und Schnökern ein. Darüber hinaus stehen den Besuchern des Parks kostenlos mehrere Grillhütten zur Verfügung. So hat man stets die Wahl zwischen köstlichen Snacks vom Imbiss und frisch gegrilltem. Damit dem Grillspaß nichts im Wege steht, empfiehlt es sich, sich eine der Hütten im Vorfeld seines Besuchs telefonisch zu reservieren. Insgesamt stehen zwölf Hütten parat, welche verständlicherweise gerne genutzt und somit schnell belegt sind.

 

Tierische Begegnungen im Park

Das Gut Eversum bildet eine geschickte Kombination aus Tier- und Freizeitpark. Einige der Gehege dürfen sogar von den Parkbesuchern betreten werden, wie beispielsweise das der Totenkopfäffchen. Seit dem Sommer 2011 verfügt der Park außerdem über artenreiches Terrarienhaus. Neben Vogelspinnen und Leopardgeckos, finden sich hier unter anderem auch Pfeilgiftfrösche sowie viele weitere Arten. In den Gehegen des Parks selbst kann man mitunter Erdmännchen, Bartagame, verschiedene Vögel, Kamerunschafe, Shetlandponys und Schildkröten sowie auch Meerschweinchen und Zwergkaninchen beobachten.

 

Attraktionen und Fahrgeschäfte

Auch auf dem Fahrspaß muss im Tier- und Freizeitpark Gut Eversum nicht verzichtet werden. Ob rasant unterwegs mit dem Miniscooter, im Kreis herum mit dem Karusssell, vor und zurück mit der Riesen-Motorschaukel oder hoch hinaus mit der Seilbahn – hier kann so einiges erlebt werden. Das Angebot wird zudem nochmals um einige weitere Attraktionen ergänzt, darunter zählen beispielsweise ein großes Trampolin, ein Bällepool sowie ein Kinderspielplatz für die Kleinen, verschiedene Wasserattraktionen, bei denen man eher selten trocken wieder herauskommt und noch einige mehr. Ein Großteil der Attraktionen richtet sich insbesondere an die jungen Parkbesucher.

 

Veranstaltungen im Park

Dass Familienfreundlichkeit im Fokus des Parks steht, merkt man nicht zuletzt an den angebotenen Attraktionen, sondern auch an den vor Ort veranstalteten Events. So lockt das Gut Eversum beispielsweise in jedem Jahr mit dem Ostereiersuchen. Zum Weihnachtsmarkt können sich die Gäste unter anderem auf ein Streichelgehege freuen und im September findet wieder der beliebte Mittelaltermarkt für Jung und Alt statt. Neben Schwertkämpfen für Kinder stehen außerdem eine Feuershow, Ritterkämpfe und Bogenschießen auf dem Programm. Das Angebot mit dem Bogenschießen besteht allerdings auch in jedem anderen Monat während der Saison.

Das könnte dir auch gefallen